Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

IW-Elan mit der Multi-Version

Im Anzeigejahr 2023 ist die bisherige Sonderfunktion der Multi-Version in der normalen Software IW-Elan 2023 integriert: sowohl in der Java-Basierten Version als auch in der Browserversion ist die Eingabe von Nebenbetrieben möglich, die dieselbe Betriebsnummer haben. (Eine Eingabe von zwei Arbeitgebern mit derselben Betriebsnummer ist weiterhin nicht möglich.)

Bitte beachten Sie: Die Exportdateien der Java-basierten Version – im *.xrea-, *.xreb- und *.xrec-Format – können nicht in die Browserversion importiert werden.
Die Exportdateien der Browserversion können nicht in die Java-basierte Version importiert werden.

Bitte entscheiden Sie sich für eine Software-Variante – auch Ihre zuliefernden Dienststellen müssen dann mit dieser Version arbeiten!

Java-basierte Version

Zu erkennen ist die Version im laufenden Programm an der Bezeichnung „IW-Elan 2023-1.5“ im Fenstertitelbalken.

Sie können eine Datenübernahme aus dem Vorjahr machen und/oder Ihre Daten per Hand eingeben/ergänzen. Außerdem ist der Import aus Personalsoftware möglich (siehe unten).

Browserversion von IW-Elan 2023

Für das Anzeigejahr 2023 wird IW-Elan erstmalig auch als neue Browserversion veröffentlicht. Diese Version ermöglicht die Bearbeitung Ihrer Schwerbehindertenanzeige direkt über Ihren Internetbrowser, sodass keine separate Installation eines Programms erforderlich ist.

In die Browserversion ist die Multi-Version ebenfalls integriert, sodass Nebenbetriebe mit der gleichen Betriebsnummer eingegeben werden können.

Schnittstellenbeschreibung 2023

Hier finden Sie die Schnittstellenbeschreibung für den Datenimport aus Personalsoftware nach IW-Elan 2023.

Hinweis: Zum Öffnen der *.pdf-Datei benötigen Sie eine entsprechende Betrachter-Software (z.B. den kostenlosen Adobe Reader).