Über die Software IW-Elan

IW-Elan unterstützt die Arbeitgeber bei der Berechnung der Ausgleichsabgabe und der Erstellung der Anzeige nach § 163 Abs. 2 SGB IX.

Die Software IW-Elan

  • stellt eine Oberfläche zur Eingabe der erforderlichen Daten zur Verfügung
  • erlaubt, die einzelnen Arbeitsschritte der Reihe nach abzuarbeiten
  • führt Plausibilitätsprüfungen durch und weist auf eventuelle Eingabefehler hin
  • übernimmt die Zuordnung der Eingaben zu den Formularfeldern
  • führt die erforderlichen Berechnungen durch
  • erlaubt zwei verschiedene Wege zur Abgabe der Anzeige:
    1.) elektronischer Versand über das Internet
    2.) als den amtlichen Formularen entsprechender Ausdruck
  • ermöglicht einen Datenimport aus anderen Programmen (Personalsoftware)
  • enthält eine Vorschaufunktion auf das nächste Anzeigejahr.

Die Entwicklung der Software IW-Elan erfolgt in Abstimmung mit der Bundesagentur für Arbeit und den Integrations-/Inklusionsämter. So ist sichergestellt, dass die Berechnungen korrekt durchgeführt werden und die Anzeige dem aktuellen Stand der Vorschriften entspricht.

IW-Elan wird entwickelt vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln und finanziert durch die Bundesagentur für Arbeit.

IW-Elan kann von dieser Seite heruntergeladen werden oder über den Bestellservice der BA auf CD-ROM bestellt werden.