Was ist bei der Anzeigenabgabe in Papierform zu beachten?

Wenn Sie die Anzeige in Papierform abgeben möchten, starten Sie den Druck über den Menüpunkt Seitenansicht/Druck / Gesamtdruck oder über den Button Postversand/Druck in Auswertung 2. Die Anzeige wird einschließlich der Verzeichnisse eventueller Nebenbetriebe in zweifacher Ausfertigung ausgedruckt.

Schicken Sie die Ausfertigungen für die Arbeitsagentur an die für Sie zuständige Arbeitsagentur. Die Ausdrucke, die mit „Zum Verbleib beim Arbeitgeber“ gekennzeichnet sind, sind für Ihre Ablage bestimmt.

Bitte beachten Sie, dass ein ordnungsgemäßer Ausdruck nur möglich ist, wenn der aktuellste Druckertreiber installiert ist.