Welche Verzeichnisse legt IW-Elan auf meinem Computer an?

Standardmäßig werden folgende zwei Verzeichnisse angelegt:

  • elan2020start
    enthält die Programmdatei IW_Elan2020.jar sowie die Nutzungsbedingungen, ein Installationsprotokoll und das Icon. Die Programmdatei kann auch in ein beliebiges anderes Verzeichnis gelegt werden, sofern dort die benötigten Rechte vorhanden sind.
  • elan2020
    ist das Arbeitsverzeichnis des Programms und enthält die Programmeinstellungen, weitere Programmkomponenten und alle eingegebenen Daten in verschiedenen Unterverzeichnissen. Der Ordner elan2020 wird automatisch beim ersten Programmstart unter dem Benutzerverzeichnis des jeweils angemeldeten Nutzers oder der Nutzerin abgelegt. Je nach Betriebssystem ist dies das Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername, C:\users\Benutzername oder C:\Benutzer\Benutzername.
    Sie können das Arbeitsverzeichnis ändern (siehe C.2).

Wenn Sie die Java-Bundle-Version von IW-Elan 2020 nutzen, wird zusätzlich der Ordner elan2020start_j64b (Dateigröße ca. 163 MB) erstellt, in dem sich die benötigten Java-Komponenten befinden.