Inhalt

Anrechenbare Personen

Schwerbehinderte Menschen, ihnen gleichgestellte Personen und Inhaber von Bergmannsversorgungsscheinen, die auf einem Arbeitsplatz i. S. d. § 73 Abs. 1 oder Abs. 2 Nr. 1 oder Nr. 4 SGB IX beschäftigt werden, sind auf einen Pflichtarbeitsplatz anrechenbar (§ 75 Abs. 1, Abs. 4 SGB IX).

Sie sind im Verzeichnis nach § 80 Abs. 1 SGB IX aufzuführen. Das Verzeichnis ist den Vertretern und Vertreterinnen der Bundesagentur für Arbeit und des Integrationsamtes auf Verlangen vorzulegen.

siehe Personengruppen