Inhalt

Detailansicht

  • aktuelle Seite: Gesetz

Angaben zum Gesetz

Sozialgesetzbuch Drittes Buch (Arbeitsförderung) - SGB III

Drittes Kapitel: Aktive Arbeitsförderung
Dritter Abschnitt: Berufswahl und Berufsausbildung
Zweiter Unterabschnitt: Berufsvorbereitung



SGB 3 § 55 Anordnungsermächtigung



Die Bundesagentur wird ermächtigt, durch Anordnung das Nähere zu bestimmen

1. über Art und Inhalt der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen und die hieran gestellten Anforderungen,

2. zu den Voraussetzungen für die Erstattung von Pauschalen, zum Verfahren der Erstattung von Pauschalen sowie zur Höhe von Pauschalen nach § 54 Nummer 3 sowie

3. über Voraussetzungen, Art, Umfang und Verfahren der Einstiegsqualifizierung.

Stand:

27.03.2020




Quelle:

Bundesgesetzblatt


Quelle:

Bundesgesetzblatt 2011, Teil I, Nr. 70, S. 2983


Referenznummer:

SGB3055


Weitere Informationen

Schlagworte:
  • aktive Arbeitsförderung /
  • Anordnungsermächtigung /
  • Arbeitsförderung /
  • Ausbildung /
  • Ausbildungsplatz /
  • Ausbildungsplatzsuche /
  • Behinderung /
  • berufliche Integration /
  • Berufsausbildung /
  • berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme /
  • Berufsvorbereitung /
  • Berufswahl /
  • Bundesagentur für Arbeit /
  • Einstiegsqualifizierung /
  • Gesetz /
  • Jugendlicher /
  • SGB III /
  • Übergang Schule-Beruf